Aktuelles Produkte Service Produktion FAQ Kontakt

Der neue Schreibwettbewerb von WIRmachenDRUCK


Wir suchen die besten Fantasy-Kurzgeschichten!

 

Nach dem glorreichen Erfolg der vier vorangegangenen Anthologien "Sagenumwoben", "Angst", "Parallelwelten" und "Heroisch" eilen wir mit vollem Eifer der nächsten Âventiure entgegen. Dieses Mal trachtet es uns dabei nach überragenden Kurzgeschichten, die dem Genre Fantasy gewidmet sind.



Schreibwettbewerb Fantasygeschichten

Welche Quests gilt es zu bestreiten?

Unser Ziel ist es, mit der fünften Anthologie von WIRmachenDRUCK erneut eine einzigartige, abwechslungsreiche und unterhaltsame Kurzgeschichtensammlung zu kreieren, die Autoren und Leser gleichermaßen begeistert. Ein Buch voller fantastischer Kurzgeschichten, die uns verzaubern, in magische Welten entführen und die Grenzen der Fantasie ausloten.

Tauchen Sie ein in ein Bad der Kreativität und überzeugen Sie uns mit Ihrer Fantasy-Kurzgeschichte!  


 

 

Welche Schätze gibt es zu ergattern?

Die 25 auserwählten Geschichten erhalten einen Platz in der nächsten Anthologie, die wir als einzigartig gestaltetes Hardcover-Buch auf der Leipziger Buchmesse 2018 vorstellen und kostenlos verteilen werden. Natürlich erhalten die Autoren der Gewinner-Geschichten drei Exemplare der Anthologie geschenkt.

 

 

Wonach verlangt es Euch, Gefährte?

Wir suchen besonders kreative, ungewöhnliche, spannende und überraschende Fantasy-Kurzgeschichten. Begeistern Sie uns mit einer originellen Story, einzigartigen Charakteren, ausgefallenen Schauplätzen, mitreißenden Wendungen und vor allem – Ihren ganz individuellen Ideen. Zögern Sie nicht: Öffnen Sie das Tor zur Welt der Fantasie und entführen Sie uns mit Ihrem Text in Ihr selbstkreiertes Abenteuer.

Wir freuen uns über Ihre Einsendung! 


 

 

Diese Regeln gilt es zu beachten:

• Der Einsendeschluss ist der 30. November 2017.

 

• Schicken Sie uns Ihre Fantasy-Kurzgeschichte in einem gängigen Dateiformat per E-Mail an: marketing@wir-machen-druck.de

 

• Jeder Teilnehmer kann nur eine Geschichte einreichen.

 

• Die eingereichte Geschichte muss das Originalwerk des Teilnehmers sein. FanFiction ist daher nicht erlaubt.

 

• Es gibt keine Zeichen- oder Seitenbeschränkung – doch wer die Jury schonen möchte, bleibt bei unter 6.000 Wörtern. Immerhin suchen wir Kurzgeschichten.

 

• Optional: Die Lektoren freuen sich, wenn Sie in Ihrem Dokument eine Standardschriftart bei einer Schriftgröße von mindestens 12pt, einen Zeilenabstand von 1,5 Zeilen und links, rechts, oben und unten je einen Seitenrand von 2,5 cm verwenden.

 

• Bitte schicken Sie uns mit Ihrer Geschichte auch eine kurze Autorenbeschreibung (etwa 300 Wörter) sowie ein Autorenfoto zu. Beides drucken wir im Falle der Aufnahme in die Anthologie gemeinsam mit Ihrer Geschichte ab.

 

• Sie können uns auch eine eigene Illustration schicken, die wir im Falle der Aufnahme in die Anthologie neben Ihrer Geschichte abdrucken. Die Lizenzrechte für diese Illustration müssen hierfür allerdings bei Ihnen liegen.

 

• Mit der Teilnahme an diesem Wettbewerb akzeptieren Sie, dass Ihr Text im Falle der Aufnahme in die Anthologie vor dem Druck von uns Korrektur gelesen wird. Wir ändern nicht die Geschichte, entfernen und ergänzen nichts. Wir korrigieren lediglich vorhandene Fehler stets nach bestem Gewissen, um Ihre Geschichte im besten Licht zu zeigen.

 

• Ausdrücklich nicht erwünscht sind Geschichten mit gewaltverherrlichenden, rechtsradikalen oder pornografischen Inhalten. Diese werden bei unserem Wettbewerb nicht berücksichtigt.

 

• Nicht vergessen: Falls Ihre Geschichte in die Anthologie aufgenommen wird, benötigen wir eine Lieferadresse, damit wir Ihnen Ihre Exemplare ohne Komplikationen zusenden können.
 


 

 

Hinweise & Teilnahmebedingungen:

Mit der Teilnahme an unserem Wettbewerb werden folgende Teilnahmebedingungen akzeptiert:
 

* Das Mindestalter für die Teilnahme am Wettbewerb beträgt 14 Jahre.
 

* Besonders herausragende Geschichten können schon vorab auf Facebook veröffentlicht werden.
 

* Für Inhalte wie Text und Bild, die unter die Rechte an geistigem Eigentum (sog. „IP-Inhalte“) fallen, erteilen Sie der WIRmachenDRUCK GmbH die folgende Erlaubnis: Sie erteilen der WIRmachenDRUCK GmbH eine nicht-exklusive, übertragbare, unterlizenzierbare, gebührenfreie, weltweite Lizenz zur Nutzung jeglicher IP-Inhalte, die Sie auf oder im Zusammenhang mit der Ausschreibung „Fantasy 2017/2018“ veröffentlichen („IP-Lizenz“).
 

* Es gelten die Allgemeinen Teilnahmebedingungen.
 

* Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
 


 

 

Sie haben keine passende Geschichte parat oder das Genre sagt Ihnen nicht zu? Aber Sie haben selbstgeschriebene Zeilen, die Sie gerne drucken und veröffentlichen würden? Dann versuchen Sie es doch mal mit Self Publishing!


Alle Anthologien von WIRmachenDRUCK auf einen Blick >>

Alle Wettbewerbe in der Übersicht >>



Internet Druckerei | Häufige Fragen | Wiederverkäufer | Kontakt | Impressum | AGB | Datenschutz


Finden Sie uns auf Google+

Druckerei WIRmachenDRUCK Durchschnittliche Bewertung bei Google Shopping: 4,6 / 5 aus
20.662 Kundenbewertungen innerhalb der letzten zwölf Monate (Stand: 10.10.2017)