Spitzenqualität mit Tiefpreis-Garantie!
24h Overnight
Kostenloser Versand!
Wir sind persönlich für Sie da!
Broschure Gratis Exemplar Ihrer Broschüre!

Wir schenken Ihnen ein Gratis Exemplar Ihrer Broschüre im Digitaldruck für sagenhafte 0,00 EUR. Gratis Broschüre drucken...

referenzen gesamt
flyer Extrem günstig: 1.000 Profi-Flyer für 15,77 EUR!
(brutto, inkl. Versand)

Bei uns erhalten Sie 1.000 hochwertige Flyer DIN A6, zweiseitig, 4/4-farbig auf 135g-Papier, glänzend zum Exklusivpreis von nur 15,77 EUR (brutto, Versand innerhalb Deutschlands: kostenlos)! Flyer drucken...

visitenkarten Visitenkarten inkl. Versand kostenlos!

Beinahe zu schön um wahr zu sein: Wir schenken Ihnen 200 Visitenkarten
komplett kostenlos! Testen Sie uns ohne Risiko. Sie werden staunen!
Visitenkarten kostenlos drucken...

kalender Kalender in Top-Qualität sehr günstig drucken!

Unsere Kalendervorlagen für das Jahr 2019 sind online: Mit den kostenlosen und praktischen Designvorlagen für 2019 können Sie ganz bequem Ihr persönliches Layout erstellen. Mehr Infos zu den Druckvorlagen hier...

Musikwettbewerb 2.0


Der zweite Musikwettbewerb von WIRmachenDRUCK & MM-Musik-Media-Verlag

Musikwettbewerb_lp

 

Vom Comic- über den PhotoART- bis hin zum Schreibwettbewerb – WIRmachenDRUCK haut gerne mal mit den unterschiedlichsten Kreativ-Wettbewerben in die Pauken. Wo meist Texte und Bilder gesucht werden, haben wir bei diesem Wettbewerb andere Saiten aufgezogen:

Gesucht wurden dieses Mal musikalische Talente jeglicher Genres!

 

In Kooperation mit dem MM-Musik-Media-Verlag wurden Bands und Solokünstler gesucht, die uns mit ihrer eigenen Komposition fesseln! Die Art des musikalischen Genusses blieb dabei den Bewerbern selbst überlassen. Erlaubt waren alle Genres: Egal ob Rock, Pop, Soul, Klassik, Schlager, Rap oder eine ganz individuelle Musikrichtung – Hauptsache der richtige Ton wurde getroffen! Wichtig war, dass es sich bei der Einsendung um einen selbstkomponierten Vokalsong handelte. Coverversionen und reine Instrumentalmusik waren daher vom Wettbewerb ausgeschlossen.

Unter Trommelwirbel geben wir nun die wohlverdienten Gewinner bekannt!
 


 


Unser Siegertreppchen

 

the_atriumPlatz 1: The Atrium – Electrified

 

Sympathische Ruhrpottler mit interessantem Stil-Mix: Hier begegnen sich Pop-Rock und Elektronische Klänge. Seit 2015 treffen bei „The Atrium“ große Gitarrensounds auf moderne Synthies, Rock und Dance Grooves. Seitdem befindet sich die Band auf dem Erfolgskurs: Von Festivals über Konzerte bis hin zum Musikvideodreh in Paris – diese Band ist nicht zu stoppen! Wir gratulieren zum verdienten ersten Platz!

 

   

 

salomonPlatz 2: Salomon – Weißes Blatt

 

Singer-Songwriter mit Herz: Salomon schreibt und singt schon seit Jahren. Mit seiner ersten Single „Weißes Blatt“ hat er nun einen mutigen Schritt in die richtige Richtung gewagt – und das hat sich gelohnt! Salomon versteht mit seinen Songs nicht nur zum Nachdenken anzuregen, er schafft es den Lebensalltag musikalisch perfekt einzufangen! Herzlichen Glückwunsch zum zweiten Platz!

 

   

 

bllanksPlatz 3: bllanks – Echo

 

Atmosphärisch, minimalistisch, expressiv: „bllanks“ spielen elektronische und akustische Klänge mit Gitarre und Klavier. Die Berliner Band setzt auf Mischungen aus Folk mit ambientartigen Strukturen, manchmal sogar Pop. Experimentierfreude trifft auf den immer gleichbleibenden Kern: bedächtige Lieder voller Emotionen, mit feiner Lyrik für trübe Tage. Wir gratulieren zum dritten Platz!

 

   

 


Euer Publikumsliebling

 

kid-knorkeKid Knorke – Meteor

 

Mit Kid Knorke haben wir feinsten Elektropunk erlebt. Der verzerrte Sprechgesang unter Einsatz knarziger Sounds aus Gameboy und Co hat zahlreiche Hörer inspiriert: Mit fast 900 Klicks verwandelte sich der Sound alter Spielekonsolen und rostiger Computer zum echten Publikumsliebling. Herzlichen Glückwunsch auch dir, Kid Knorke!

 

   

 


Unsere Finalisten

Diese Künstler*innen haben es auf unsere Kompilation-CD geschafft!
 

SENG-FU – TickTickTick

Vellocet – Outta Control

Faselnuss – Endspiel

Jeffrey Abrego – Ordinary Lovin

Ala Cya – My own King

Alexandra Draghici – Coffee in the morning

J-walk – Cuttin til i Bleed

Hanna Herrlich & Band – Buntes Land

ABER GUT! – War da überhaupt was drin?

Carolina – Everything

The Bombs – Come on

Psycho Foo – Gravity

Mel Chella – Ja Du

TheREDCircle – Drummer Girl

Rick Blain – Happy Day

Crazy Ax – Versager

Stefanie Black – Winter of my Soul

The Slow Nights – Everyday

David Kusch – Words

Sven Andrew – It´s Time

Zara Akopyan – Priorities

Triiumph – Darling

Markus Böttner – Never Walked The Highway

 
   

 


Nach welchen Kriterien wird bewertet?

Die eingereichten Songs werden von der Jury anhand folgender Kriterien bewertet:
 

     • Gesang

     • technische Fähigkeiten

     • Komposition

     • Text

     • Zusammenspiel
 


 


Wer bewertet die eingereichten Songs?

Eine hochkarätige Jury aus auserwählten Fachexperten der Musikbranche vom MM-Musik-Media-Verlag und musikbegeisterten Vermarktungsexperten der WIRmachenDRUCK GmbH bewerten die Songs nach den oben genannten Kriterien und wählen die 25 Finalisten und die Gewinner aus.

Unabhängig von der Jury wird ein Publikumsliebling anhand der Anzahl der YouTube-Views und der Betrachtungsdauer ermittelt und gekürt.

 


 


Was gibt es zu gewinnen?

Neben der Publizität aller Songs in Medien wie dem YouTube-Channel von WIRmachenDRUCK, gibt es natürlich auch allerhand Preise zu gewinnen, die die Musikkarriere antreiben!

Die 25 Finalisten erhalten ein Ein-Jahres-Abo einer Wunsch-Zeitschrift (Gitarre & Bass, STICKS, Sound & Recording, KEYBOARDS) des MM-Musik-Media-Verlages. Zudem werden die 25 Finalisten-Songs auf einer Kompilation zusammengefasst und auf CD gepresst. Diese Kompilation wird zum einen an die Finalisten ausgegeben, zum anderen wird sie aber auch bei öffentlichen Events der WIRmachenDRUCK GmbH verteilt, um den Bekanntheitsgrad der Finalisten maßgeblich zu erhöhen.

Die drei Gewinner des Musikwettbewerbs werden auf Social-Media-Plattformen von WIRmachenDRUCK und MM-Musik-Media-Verlag portraitiert und die Gewinnersongs auf YouTube und Soundcloud von Musik-Media eingebunden.

Obendrein erhalten die Plätze 1 bis 3 folgende Preise:

Platz 1: Ausstattung mit Instrumenten/Equipment im Wert von 1.000 € + redaktionelle Seite des/r Sieger/s im passenden Magazin des MM-Musik-Media-Verlags + Druckbudget von WIRmachenDRUCK im Wert von 1.500 €

Platz 2: Druckbudget von WIRmachenDRUCK im Wert von 1.000 €

Platz 3: Druckbudget von WIRmachenDRUCK im Wert von 500 €

Außerdem erhält der Publikumsliebling ein Druckbudget von WIRmachenDRUCK im Wert von 500 € und Platz für einen Bonustrack auf der CD!