Spitzenqualität mit Tiefpreis-Garantie!
24h Overnight
Kostenloser Versand!
Wir sind persönlich für Sie da!
Broschure
Gratis Exemplar Ihrer Broschüre!

Wir schenken Ihnen ein Gratis Exemplar Ihrer Broschüre im Digitaldruck für sagenhafte 0,00 EUR. Gratis Broschüre drucken...

referenzen gesamt
flyer
Extrem günstig: 1.000 Profi-Flyer für 15,77 EUR!
(brutto, inkl. Versand)

Bei uns erhalten Sie 1.000 hochwertige Flyer DIN A6, zweiseitig, 4/4-farbig auf 135g-Papier, glänzend zum Exklusivpreis von nur 15,77 EUR (brutto, Versand innerhalb Deutschlands: kostenlos)! Flyer drucken...

visitenkarten
Visitenkarten inkl. Versand kostenlos!

Beinahe zu schön um wahr zu sein: Wir schenken Ihnen 200 Visitenkarten
komplett kostenlos! Testen Sie uns ohne Risiko. Sie werden staunen!
Visitenkarten kostenlos drucken...

kalender
Kalender in Top-Qualität sehr günstig drucken!

Unsere Kalendervorlagen für das Jahr 2021 sind online: Mit den kostenlosen und praktischen Designvorlagen für 2021 können Sie ganz bequem Ihr persönliches Layout erstellen. Mehr Infos zu den Druckvorlagen hier...

Preisgekrönte Kinderideen auf der Frankfurter Buchmesse 2016


Das sind die Gewinner Erfinderwettbewerbs

Erinnern Sie sich? Im Sommer riefen WIRmachenDRUCK und das Kinder-Wissensmagazin „Dein Spiegel“ einen spannenden Erfinderwettbewerb aus, bei dem zukunftsweisende Ideen gesucht wurden. Teilnehmer zwischen 8 und 14 Jahren wurden dazu aufgefordert, sich wegweisende Erfindungen auszudenken, welche die Welt von morgen schöner, besser oder einfacher machen könnten.

Die Hauptgewinner des Erfinderwettbewerbs
Viele großartige Einfälle wurden im Zuge dieser Aktion eingeschickt und machten es der Jury nicht gerade leicht, die Gewinner zu bestimmen. Doch nach langem Überlegen und Diskutieren wurden sie sich einig, und die Gewinner waren gefunden.
Am 23. Oktober 2016 wurde es auf der Frankfurter Buchmesse 2016 dann spannend für die Sieger des Erfinderwettbewerbs. Denn bei der Preisverleihung, welche „Dein Spiegel“-Redaktionsleiterin Bettina Stiebel moderierte, wurden die Erfindungen der Erstplatzierten vorgestellt und die Hauptpreise überreicht. Mit von der Partie waren auch die zwei Jurymitglieder Dr. Hubert Zitt von der Hochschule Kaiserslautern und Osman Zöllner von WIRmachenDRUCK.

 

Heimspiel mit Stromsohle

Die clevere Frankfurterin Marlene ergatterte in der Kategorie „12-14 Jahre“ den ersten Platz. Sie hatte die Idee für eine Erfindung, über deren Existenz sich sicherlich viele Smartphone-Nutzer freuen würden: Die „Stromsohle“ ist eine spezielle Schuhsohle, die beim Auftreten Strom erzeugt, der zum Aufladen des Mobiltelefons genutzt werden kann. Wir sind gespannt, ob diese praktische Erfindung eines Tages umgesetzt wird – und wer weiß, vielleicht tragen in der Zukunft alle eine echte Stromsohle?

 

Kinder sicher unterwegs mit dem Tech-Schutzengeli

Zukunftsweisend ist auch die Idee der zwei Schweizer Jungs John und Scott: Ihre „Tech-Schutzengeli“-App beinhaltet ein Armband für Kinder, das mit einem Notfallknopf ausgestattet ist. Gerät das Kind in Gefahr und betätigt den Knopf, werden alle Nutzer der App in der Nähe alarmiert – sodass sie rasch zu Hilfe eilen können. Mit dieser tollen Idee sicherten sich die Brüder den ersten Platz in der Kategorie „8-11 Jahre“.



 

Zurück zu Aktuelles >>