Spitzenqualität mit Tiefpreis-Garantie!
24h Overnight
Kostenloser Versand!
Wir sind persönlich für Sie da!
Broschure
Gratis Exemplar Ihrer Broschüre!

Wir schenken Ihnen ein Gratis Exemplar Ihrer Broschüre im Digitaldruck für sagenhafte 0,00 EUR. Gratis Broschüre drucken...

referenzen gesamt
flyer
Extrem günstig: 1.000 Profi-Flyer für 15,77 EUR!
(brutto, inkl. Versand)

Bei uns erhalten Sie 1.000 hochwertige Flyer DIN A6, zweiseitig, 4/4-farbig auf 135g-Papier, glänzend zum Exklusivpreis von nur 15,77 EUR (brutto, Versand innerhalb Deutschlands: kostenlos)! Flyer drucken...

visitenkarten
Visitenkarten inkl. Versand kostenlos!

Beinahe zu schön um wahr zu sein: Wir schenken Ihnen 200 Visitenkarten
komplett kostenlos! Testen Sie uns ohne Risiko. Sie werden staunen!
Visitenkarten kostenlos drucken...

kalender
Kalender in Top-Qualität sehr günstig drucken!

Unsere Kalendervorlagen für das Jahr 2021 sind online: Mit den kostenlosen und praktischen Designvorlagen für 2021 können Sie ganz bequem Ihr persönliches Layout erstellen. Mehr Infos zu den Druckvorlagen hier...

Kundenportrait

Mit Druckprodukten schmerzende Füße retten – KINKY-Ped im WmD-Portrait

Die Gemeinsamkeit zwischen KINKY-Ped, einem jungen Unternehmen aus Niedersachsen, und WIRmachenDRUCK ist ganz klar: Druckpunkte. Der Unterschied: Während bei WIRmachenDRUCK Druckpunkte mit Farbe im Mittelpunkt stehen, ist KINKY-Ped Meister im Vermeiden von Druckpunkten an den Stellen, an denen sie lästig sind: im Schuhwerk.

Das Unternehmen macht Frauen und High Heels wieder zu besten Freunden. Gelpads, Einlegesohlen und Fußpflegeprodukte machen geschundene Füße wieder wie neu. Diese Geschäftsdee kam so gut an, dass KINKY-Ped 2015 den 2. Platz beim WIRmachenDRUCK Gründerpreis ergatterte.
Mit unseren Druckprodukten ziehen die Gründer Christian Lenthe und Daniel Licht die Aufmerksamkeit auf ihre innovativen Produkte. Mit Roll-Ups, Visitenkarten und Produkt-Magazinen wird das 2015 gegründete Unternehmen bekannter und erfolgreicher. Gebrauchsanweisungen und Produktpräsentationsblätter sorgen für die korrekte Anwendung der Produkte. Durch hochwertige und individuelle Druckprodukte kann KINKY-Ped ihre Firmenphilosophie an ihre Kunden und zahlreiche Frauen herantragen.

Wir geben einen Einblick in das Unternehmen KINKY-Ped: die Gründung, deren Inspiration und Helden. Was Judith Williams und James Dyson damit zu tun haben? Erfahren Sie es im WmD-Kundenportrait.
 

     /customers_pics/350/0/21bc53293e364fa059eeedb6e125bb49.png

Name – Unternehmen:
Lenthe & Licht KG I Kinky-Ped Distribution
 

Location – Wo ist der Firmensitz:
Sagehorner Dorfstrasse 56 I 28876 Oyten
 

Web – Homepage:
www.kinky-ped.de
 

Start – Wann gegründet:
2014 Beginn der Produktenwicklung 2015 Gründung der Lenthe & Licht KG
 

Gründer:
Christian Lenthe (Geschäftsführer) Daniel Licht (Prokurist)
 

Schwerpunkte – Was wird gemacht:

- Produktentwicklungen und Erstellung von neuen Produkt-Prototypen.
- Stetige Optimierung der Marke KINKY-PED, des Produktes und des Herstellungsverfahrens.
- Kontinuierliche Designoptimierung unseres Auftritts im Online-Bereich.
- Produktfotografie und Designerstellung für Online-Auftritte.


Strukturen – Wie wird´s gemacht:
Durch den vorhandenen Konfigurator in unserem Shop kann die Kundin ihr persönliches Kinky-Ped gestalten.
 

                                                    /customers_pics/350/0/ed6c63b2ba0a04bb03daf5eaaffe014c.png

Inspiration:
Die Idee, spezielle Einlegesohlen für Schuhe mit Absätzen zu entwickeln, klingt weniger verrückt (da ich ein Mann bin), wenn man weiß, dass ich orthopädische Fachkenntnisse mitbringe. Nach einer fundierten Ausbildung mit über 10 Jahren Berufserfahrung, habe ich viele Jahre schwerpunktmäßig den Bereich Fuß-Orthopädie betreut. So wurde ich sehr häufig mit einem Problem konfrontiert, welches viele Frauen kennen: „Frau und hohe Schuhe lieben sich zwar, können jedoch nicht wirklich lange miteinander.“
Hierbei zeigte sich, bei unterschiedlichen Absatzhöhen, ein typisches Bild verschiedener Druckpunkte oder allgemeine Fußschmerzen unter dem Vorfuß-Bereich unterhalb der Fußballen. Durch den Absatz wird das Körpergewicht auf die Vorfußballen verlagert, wodurch es zu einem unangenehmen Druck-Schmerz unter den Fußballen kommt.
Nach längerem laufen wird durch die hohe Belastung häufig der Schmerz unter dem Fuß unerträglich, sodass man die Absatzschuhe am liebsten sofort ausziehen möchte.
Hier war es mein Job, ein lösungsorientiertes Produkt zu entwickeln, damit Frauen wieder länger auf ihren geliebten High Heels laufen können.
Anatomisches Design trifft High Heels und das mit Erfolg!
Besonders wichtig war es uns, dass wir eine hohe Qualität "made in Germany" liefern und das die KINKY-PED´s individuell auf die Bedürfnisse und „Probleme“ unserer Kundinnen gestaltbar sind. Weitere Produktentwicklungen im Bereich der Einlegesohlen und Fußpflegeprodukte sollen entwickelt werden und zukünftig Bestandteil unseres Portfolios sein.
 

Druckprodukte:
Wir lassen Visitenkarten, Präsentationsblätter, Geschäftspapiere, Blöcke, Roll-Up Displays, Magazine und Falzflyer für Gebrauchsanweisungen individuell und personalisiert bei WIRmachenDRUCK produzieren.
 

      /customers_pics/350/0/53d8b21035950bc82a412f29d22008bf.png

Helden:
James Dyson
 

Für wen Sie einmal im Leben KINKY-PED´s machen möchten:
Eigentlich allen Frauen dieser Welt, die mehr Comfort in Ihren High Heels wollen ;-). Freuen würde ich mich sehr über Heidi Klum oder auch Judith Williams.
 

Kunden – Wer kauft die Produkte:
Unser Kundenkreis ist, wie man sich denken kann, weiblich und von 20 J. bis 60 J. Ob in alltäglichen Bereichen, wie z. B. im Berufsleben und in der Freizeit, als auch für den schönsten Tag im Leben einer Frau – die Hochzeit. Die moderne Frau von heute, die mehr Komfort in Ihren High Heels haben möchte und qualitätsbewusst ist, trägt KINKY-Ped´s.

 

Die Druckprodukte von KINKY-Ped im Überblick:
Visitenkarten, Geschäftspapiere, Blöcke, Roll-Up Displays, Broschüren, Falzflyer als Gebrauchsanweisung und Flyer als Präsentationsblätter

 

Noch mehr Inspiration gibt es hier >>>